Datenschutzrecht K11 .jpg

RECHT DER DATEN

Daten werden und wurden überall gesammelt, egal ob offline oder online. Doch spätestens mit der Digitalisierung und dem Web 2.0 wurde der Ruf nach Datenschutz laut. Seit der Mitte der 2000er Jahre hat sich der Zugriff und der Austausch von Daten immer weiter verbreitet. Mit teils gravierenden Folgen für die Betroffenen. In allen daten- und datenschutzrechtlichen Belangen können Sie auf K11 zählen:

Datenschutzrecht, z.B

  • Beratung und Umsetzung der datenschutzrechtlichen Anforderungen in Unternehmen, Vereinen, u.ä.

  • Durchsetzung der Rechte Betroffener durch Vertretung gegenüber Unternehmen, Behörden, u.ä.

  • Überprüfung von Webseiten, Gestaltung von AGB, Impressum und Datenschutzerklärung

  • Ermittlung verschwundener Anspruchsgegner

  • Überprüfung und Vertretung bei Onlinebewertungen, Eintragungen, Hate Speech, u.ä.

Urheberrecht, z.B

  • Beratung und Vertretung bei Abmahnungen

  • Anmeldung von deutschen, europäischen und internationalen Marken